Wissensdatenbank:
Moxa Geräte über SNMP steuern mit MIB Browser
Gepostet von Julian Zoelly, Last modified by Julian Zoelly an 06 November 2020 09:18

Es gibt die Möglichkeit einige der Moxa Geräte per SNMP ab zu fragen und auch zu Steuern. Dies ist über die Kommandozeile (SNMPset, SNMPget, etc.) oder Software Tools möglich (z.B.: MIB Browser). Dies ist aber nur bedingt standardisiert, die MIB-files welche die Informationen zur Steuerung eines Geräts beinhalten halten sich zwar in der OID an gewisse Standardisierungen, aber die Endpunkte wo die Einstellungen abgelegt sind, entsprechen den geräte-eigenen Menüstrukturen. Im folgenden Bild sehen Sie das MIB-File eines MDS Moxa Switch, welcher ein PoE Modul hat bei uns im Labor. Dort konnte ich per SNMP die PoE-Funktion der einzelnen Ports ansteuern:

Verglichen mit dem MIB-File des EDS-G512E:

Wenn Sie sich gut einarbeiten, können Sie z.B. die Befehle bereit legen um für jede Switch-Reihe die Einstellungen vor zu nehmen. Es ist aber doch sehr gewöhnungsbedürftig.

 

Zur Erläuterung der Farben im ersten Screenshot:

  • Im grünen Fenster können Sie das OID File suchen und sich durch die Struktur des Switch «hangeln»
  • Im roten Fenster finden Sie detaillierte Informationen zu den einzelnen Einträgen, was Sie bedeuten, bewirken und einstellen können.
  • Im blauen Fenster können Sie den Switch per IP ansteuern, die einzelnen Einträge auslesen, alle Einträge «Walken» oder setzen (set).
  • Im orangen Fenster sehen Sie die Ausgabe der Abfragen per «get» oder das Ergebnis des «set» Befehls
(0 Stimme(n))
Hilfreich
Nicht hilfreich

Kommentare (0)
Neues Kommentar posten
 
 
Vollständiger Name:
E-Mail:
Kommentare: