Wissensdatenbank : Communication > Industrial Ethernet Switches
IPSEC ZWISCHEN EDR-810 UND NAVIGATEWORX NR500 Damit eine Verbindung zwischen einem EDR-810 und einem Navigateworx NR500 über IPSec erstellt werden können, müssen folgende Parameter im speziellen beachtet werden: EDR-810 * Identity Type: Auto (With Ci...
MOXA DUAL RING TOPOLOGY (RING 1/2 MANDATORY, DIFFERENT THAN RING COUPLING [http://omniray.kayako.com/Knowledgebase/Article/View/moxa-ring-coupling-topology]!) Example Settings Switch .10 (Master of Ring 1+2) Example Settings Switch .20 (Slave of Ring 1)...
Es gibt die Möglichkeit einige der Moxa Geräte per SNMP ab zu fragen und auch zu Steuern. Dies ist über die Kommandozeile (SNMPset, SNMPget, etc.) oder Software Tools möglich (z.B.: MIB Browser). Dies ist aber nur bedingt standardisiert, die MIB-files wel...
MOXA RING COUPLING TOPOLOGY (NO RING 1/2 SETUP, DIFFERENT THAN DUAL RING [http://omniray.kayako.com/Knowledgebase/Article/View/moxa-dual-ring-topology]!) Example Settings Switch .10 (Master of Ring 1) Example Settings Switch .20 (Slave of Ring 1) EXAMP...
Die WL von 1'300 nm beim EDS-308-MM-SC ist der Standard bei Übertragungsstrecken bis 2.0 km. Die WL von 850 nm eignet sich nur für Übertragungsstrecken bis 0.55 km. Die WL von 850 nm unterstützt auch MOXA, allerdings nur mit SFPs, der SX Serie (Short Ra...