Wissensdatenbank:
iX Developer: Project handling for Restore
Gepostet von Christian Kleiber, Last modified by Christian Kleiber an 08 November 2017 13:59
iX bietet praktische Funktionen, um im Feld schnell und einfach den Austausch eines defekten HMIs OHNE Datenverlust zu bewerkstelligen.
Dieser Knowledgebase Eintrag soll aufzeigen, welche Schritte dazu nötig sind.

Grundsätzliche Funktionsweise:
Auf einer SD Card im Panel ist die Panel-Applikation (inkl. DBs zum Zeitpunkt der Entwicklung) abgelegt.
Im laufenden Betrieb wird zyklisch ein Backup der Panel-DBs auf die SD Card erstellt, wobei die originale DBs durch das Backkup ersetzt werden. Dadurch enthält die SD Card nun das Panel-Projekt inkl. aktueller DBs.
Muss nun das Panel ersetzt werden, so kann die SD-Card aus dem alten Panel genommen und in's neue Panel gesteckt werden. Nach einem Projekt restore von der SD-Card läuft das neue Panel mit der Applikation  inkl. aktuellen DB Einträgen.

Aufbau:
"altes" Panel   SD Card    Ersatz-Panel




Nötige Arbeitsschritte
1. iX Developer Projekt
Im iX Developer Projekt selbst muss die Funktion des Datenbank-Backups für die Projekt-Wiederherstellung konfigueriert werden. Dies kann zyklisch (z.B. durch Scheduler), per Benutzereingabe oder durch andere Events (z.B. durch SPS ausgelöst) erfolgen.

Datenbank-Aktionen


Beim Projekt-Download auf das Panel muss die Option "Heruntergeladenes Projekt auf Speicherkarte kopieren" angewählt werden, um ein späteres Restore zu ermöglichen.

iX Developer Download Dialog

That's it! :)

Datenbanken auf dem ix/X2 Panel

In einem iX Developer Projekt existieren drei unterschiedliche Datenbanken.
Mit SQL CE ist die Dateiendung der Datenbanken .sdf, mit  SQLite .db.
  • Database.sdf - Contains alarms, recipes and datalogger.
  • AuditTrail.sdf - Contains log for audit trail.
  • NonVolatile.sdf - Contains values on non-volatile tags.
Aktuell (Stand Nov. 2016, iX Dev. 2.20) können vier Backup-Aktionen mit den Datenbanken erfolgen:

a. Export Audit Trail Database
Exports the audit trail database to a USB stick (operator panel) or to a folder (PC). When this is done the audit trail log is cleared.
The export will be saved in a .SDF file.
Panel directory: \Hard Disk\AuditTrailBackup\AuditTrail1.sdf

b. Backup Database
Performs a backup of Database.sdf to a USB.
Panel directory: \Hard Disk\DatabaseBackup\Database1.sdf

c. Backup Database for Project Restore
Performs a backup of the project database to the memory card. This action can be used when project is copied to memory card, to update the database on the memory card.
When action is performed, the existing database on the memory card is replaced. Only supported for iX TxA and iX TxB targets.
Panel directory: \Storage Card\Project\Database.sdf

d. Backup all Databases
This action backs up all databases with extension .sdf-bak or .db-bak. The backup is used at startup if integrity check fails.
Panel directory: \FlashDrive
(0 Stimme(n))
Hilfreich
Nicht hilfreich

Kommentare (0)
Neues Kommentar posten
 
 
Vollständiger Name:
E-Mail:
Kommentare: